Duratent Faltpavillons

Faltpavillons für den professionellen Einsatz -
zuverlässig bei jeder Wetterlage

Duratent Faltzelte / Faltpavillons sind speziell für den Profi-Bereich konzipiert und ein hervorragender Allwetterschutz bei Veranstaltungen und Einsätzen jeglicher Art. Regen und allzu starker Sonnenschein sollen draußen bleiben und ein zuverlässiger Schutz auch bei starkem Wind geboten werden – ohne verbogenes Gestänge oder Risse in den Planen. Neben einer hochwertigen Verarbeitung und witterungsbeständigen Qualität gefallen Duratent Faltzelte durch einen kinderleichten Auf- und Abbau innerhalb weniger Minuten sowie durch eine hohe Flexibilität dank geringem Packmaß, einfachem Transport und zahlreicher Einsatz- und Erweiterungsmöglichkeiten.

Duratent Pavillons sind binnen weniger Minuten fertig aufgebaut – und ebenso schnell wieder abgebaut.
Stabile Aluminium-Hexagonal-Struktur für eine hohe Standfestigkeit

Markenqualität von Duratent:
High-end-Material für ein maximum an stabilität und langlebigkeit

Duratent Qualitäts-Faltpavillons setzen ausschließlich auf Aluminium Sechkant Standfüße und Scherengestänge aus Aluminium. Aluminium Faltpavillons sind im Vergleich zu Faltpavillons aus Stahl deutlich stabiler bei geringerem Gewicht. Für die Aluminiumprofile wird eine 6063-T5 Aluminiumlegierung verwendet, diese ist stabil und leicht zugleich. Für eine optimale Windlastverteilung sorgt die gefederte Dachstütze.

Auch die Materialstärken sind ein wichtiger Faktor für die Stabilität: Die Standfüße des Hexa40 haben eine Materialstärke von 1,5 mm und die des Hexa50 extrem starke 2,0 mm. Die Verbinder des Hexa50 sind aus gegossenem Aluminium und somit quasi unzerstörbar. Die Verbinder des Hexa40 bestehen aus mit 30% Glasfaser verstärktem Kunststoff (Nylon PA66), diese Material besitzt hervorragende mechanische Eigenschaften, es ist sehr stabil, abriebfest, hitzebeständig und wetterfest.

Robuste Planen, 100% wasserdicht,
auch bei Dauer- und Starkregen

Alle Duratent Dach- und Wandplanen sind aus reißfestem, qualitativ hochwertigem Oxford Polyester gefertigt, von innen PU beschichtet und mit bandversiegelten Nähten ausgestattet. Somit ist eine hundertprozentige Wasserdichtigkeit der Faltzelte gewährleistet, auch bei Dauer- und Starkregen, und das auch noch nach vielen Jahren Nutzung. Alle Dachplanen sind an allen Kontaktpunkten zum Faltzelt-Rahmen mit zusätzlichen Schutzflächen verstärkt. Der Duratent Hexa50 Faltpavillon ist mit Planenstärken von 450 g/m² und der Duratent Hexa40 Faltpavillon mit 300 g/m² starken Planen ausgestattet. Die Materialien sind korrosions-, witterungs- und UV-beständig. An den Ecken der Dachplane sind hochwertige Ösen zur Befestigung der mitgelieferten Abspannschnüre angebracht. Schwer entflammbare Planen (B1 Prüfzeugnis nach DIN 4102-1) sind auf Anfrage erhältlich. Für den Dauereinsatz des Faltpavillon empfehlen wir PVC-Planen (auch "LKW-Planen" genannt). Diese sind ebenfalls auf Anfrage erhältlich.

Mehrfach vernähte Spannösen zur Befestigung von Spanngurten und Zubehörelementen
Ein Duratent Zelt wird ähnlich wie ein Regenschirm einfach aufgespannt. Einmal geöffnet sorgt die Scherenkonstruktion für sicheren Halt.

Einfacher Aufbau der Faltpavillons

Dank ihrer Scherenkostruktion lassen sich Duratent-Faltpavillons schnell und leicht aufbauen. So einfach geht es: den Faltpavillon am Scherengestänge auseinanderziehen bis die Eckverbinder einrasten, danach die Standfüße auf die gewünschte Höhe einstellen – und schon steht der Faltpavillon.

Je nach Modell und Größe des Faltpavillons dauern Aufbau und Abbau zwischen 30 Sekunden und 3 Minuten. Für das Hexa40 wird generell sehr wenig Kraft benötigt, in der Größe 3x3m oder 3x4,5m kann es problemlos von einer Person auf- und abgebaut werden. Für den Aufbau und Abbau des Hexa50 Faltpavillons sind aufgrund des deutlich höheren Eigengewichtes zwei Personen und ein höherer Kraftaufwand erforderlich. Beim HexaCompact werden die Standfüße an zwei Stellen auseinandergezogen, so kommt das kleinere Packmaß zu Stande.

Die Seitenwände werden mittels Klett an der Dachunterkante befestigt, dort hat jedes Dach auf der Innenseite ein fest eingenähtes Klettband. Die Seitenwände lassen sich untereinander mit einem Reißverschluss verbinden und haben seitlich zusätzlich Klettbänder zur Befestigung am Standfuß. Somit ist dar komplette Faltpavillon wasserdicht und winddicht.

Unkomplizierter Transport der Faltpavillons

Die Faltpavillon Modelle Hexa40 und Hexa Compact werden bereits in einer Tasche mit Rollen geliefert. Das Hexa50 wird in einer nach unten hin offenen Tasche ohne Rollen ausgeliefert. Optional können Sie für das Hexa50 Transportrollen erwerben, diese werden einfach unter die Standfußplatten geschoben.

Das Modell Hexa Compact kann aufgrund seines sehr geringen Packmaßes (Höhe) ohne Tasche von nur 99cm selbst in einem Kleinwagen unkompliziert mitgenommen werden. Die Faltpavillons der Hexa40 und Hexa50 Reihe der Größen 2x2m, 2x3m, 3x3m, 3x4,5m und 3x6m haben ein Packmaß (Höhe) ohne Tasche von 152cm. Die Faltpavillons in den Größen 4x4m, 4x6m und 4x8m haben konstruktionsbedingt ein Packmaß ohne Tasche (Höhe) von 201cm.

Zusammengeklappt findet ein Duratent Profizelt oder Partyzelt in einer Tragetasche Platz. Diese gehört beim Hexa 50 zum Lieferumfang.

Die Duratent-Faltpavillon Modelle im Überblick

Duratent Hexa 40

Stablität:
Mobilität:
Preis: ab 299,00€
Eigenschaften:
Allround Faltpavillon für den professionellen Einsatz. Sehr stabil und mobil. 100% wasserdicht.

Duratent Hexa 50

Stablität:
Mobilität:
Preis: ab 449,00€
Eigenschaften:
Das Stabilste unter den Stabilen. Hohe Material- und Planenstärken für Höchstleistungen. 100% wasserdicht.

Duratent Hexa Compact

Stablität:
Mobilität:
Preis: ab 399,00€
Eigenschaften:
Ultra-mobil und platzsparend dank seines geringen Packmaßes von nur 1m. 100% wasserdicht.
  • Konstruktion
    • Aluminium Hexagonal-Struktur
    • Verbindungen geschraubt und austauschbar
    • 5-fach höhenverstellbar
    • Gefederte Dachstütze
  • Seitenwände

    Befestigung am Dach über ein rundum in den Dachbezug eingenähtes Klettband. Untereinander verbindbar mit einem Reißverschluss. Verfügbare Seitenteile: geschlossen, mit (verschließbarem) Fenster, mit Tür.

  • Verfügbare Farben

    Weiß, Schwarz, Navy-Blau (Pantone 072c), Rot (Pantone 485c), Beige (Pantone 7499c), Grün (Pantone 3292c), Himmelblau (Pantone 634c), Orange, Grau (Pantone 7534c), Königsblau (Pantone 661c), Gelb (Pantone 123c), Lime (Pantone 360c), Burgund (Pantone 491c), Lila, Pink

  • Zubehör

    Passende Seitenteile können Sie direkt im ­Bestellprozess kostenpflichtig hinzufügen. Weiteres optionales Zubehör sehen Sie in unserem Faltpavillon Zubehör-Angebot: Stahlgewichte, Sandsackgewichte, Bodenstangen, Regenrinnen, Klammern zur Verbindung der Standbeine, Seitenwand-Überbrückungsstreifen, Klapptische, Halbwände, Vordächer und Eventböden.

Technische Daten

Duratent Hexa 40 Duratent Hexa 50 Duratent Hexa Compact
Besonderheiten Profi-Faltpavillon Allround Profi-Faltpavillon Heavy-Duty Sehr kompaktes Packmaß
Preise
3m x 3m 299 EUR 449 EUR 399 EUR
3m x 4,5m 399 EUR 599 EUR -
3m x 6m 499 EUR 799 EUR -
Standfuss-Stangen
Struktur Aluminium Hexagonal-Struktur Aluminium Hexagonal-Struktur Aluminium Hexagonal-Struktur
Diagonale 45 mm 57 mm 45 mm (oben), 40 mm (mitte), 35 mm (unten)
Materialstärke 1,5 mm 2,0 mm 1,5 mm
Plane Hochleistungs-Polyester mit PVC-Beschichtung Hochleistungs-Polyester mit PVC-Beschichtung Hochleistungs-Polyester mit PVC-Beschichtung
Stärke 300 g/m² 450 g/m² 300 g/m²
Material Oxford Polyester Oxford Polyester Oxford Polyester
Wasserdicht 100% wasserdicht 100% wasserdicht 100% wasserdicht
UV-Schutz 50+ ja ja ja
Mechanik
Feststellmechanismus Glasfaserverstärkter Kunststoff Gegossenes Aluminium Glasfaserverstärkter Kunststoff
Sicherungsbolzen Stabile Zugringe, Raststifte mit Feder Stabile Zugringe, Raststifte mit Feder Stabile Zugringe, Raststifte mit Feder
Scherenstänge
Maße 26 x 13 mm 35 x 18 mm 26 x 13 mm
Materialstärke 1,5 mm 1,8 mm 1,3 mm
3m x 3m Faltpavillon
Gewicht inkl. Dach ca. 23,2 kg ca. 39,0 kg ca. 24,1 kg
Packmaß (ohne Tasche) ca. 152 x 27 x 27 cm ca. 152 x 33 x 33 cm ca. 99 x 32 x 32 cm
Durchgangshöhe ca. 175 - 205 cm ca. 175 - 205 cm ca. 175 - 205 cm
Höhe Dachfirst ca. 305 - 335 cm ca. 305 - 335 cm ca. 305 - 335 cm
3m x 4,5m Faltpavillon
Gewicht inkl. Dach ca. 31,0 kg ca. 52,0 kg -
Packmaß (ohne Tasche) ca. 152 x 36 x 27 cm ca. 152 x 43 x 33 cm -
Durchgangshöhe ca. 175 - 205 cm ca. 175 - 205 cm -
Höhe Dachfirst ca. 305 - 335 cm ca. 305 - 335 cm -
3m x 6m Faltpavillon
Gewicht inkl. Dach ca. 43,8 kg ca. 70,3 kg -
Packmaß (ohne Tasche) ca. 152 x 45 x 27 cm ca. 152 x 58 x 33 cm -
Durchgangshöhe ca. 175 - 205 cm ca. 175 - 205 cm -
Höhe Dachfirst ca. 305 - 335 cm ca. 305 - 335 cm -
4m x 6m Faltpavillon
Gewicht inkl. Dach - ca. 72,8 kg -
Packmaß (ohne Tasche) - ca. 201 x 43 x 33cm -
Durchgangshöhe - ca. 190 - 220 cm -
Höhe Dachfirst - ca. 320 - 350 cm -
4m x 8m Faltpavillon
Gewicht inkl. Dach - ca. 86,0 kg -
Packmaß (ohne Tasche) - ca. 201 x 59 x 33cm -
Durchgangshöhe - ca. 190 - 220 cm -
Höhe Dachfirst - ca. 320 - 350 cm -
Zubehör im Lieferumfang Tragetasche mit Rollen, Set Heringe Tragetasche ohne Rollen, Set Heringe Tragetasche mit Rollen, Set Heringe

Umfangreiches Zubehör

Gewichte und Bodenstangen zur Stabilisierung, passgenaue Klapptische, Halbwände, Regenrinnen, Konnektoren, Vordächer, Eventböden und weiteres Zubehör für Ihren Duratent Faltpavillon finden Sie hier:

Machen Sie mit den Verbindungsstücken mehrere nebeneinander aufgestellte Zelte zu einem großen Pavillonbereich und lassen Sie Regen über die optional erhältlichen Regenrinnen ablaufen.
Natürlich können wir die hochqualitativen Duratent Zelte auch exakt an Ihre individuellen Wünsche anpassen – angefangen bei der Farbe bis hin zu speziellen Bedruckungen.

Logodruck und Bedruckung

Sie möchten Ihren Duratent Faltpavillon mit einem Logo oder vollflächig individuell bedrucken lassen? Gerne beraten wir Sie ausführlich und erstellen Ihnen kostenlos einen unverbindlichen Layoutentwurf. Weitere Informationen zur Bedruckung und unseren Druckverfahren finden Sie hier.

Welcher Faltpavillon ist der Richtige für mich?

Alle Duratent Faltpavillons sind für den professionellen Einsatz konzipiert und zu 100% wasserdicht, besonders stabil, langlebig und für den hundertfachen Einsatz über viele Jahre hinweg geeignet. Trotzdem bietet Duratent verschiedene Faltpavillon-Modelle an, die sich vom Gewicht und von der Handhabung unterscheiden. Beim Hexa50 Faltpavillon wird noch mehr Material als beim Hexa40 Faltpavillon verbaut, somit ist dieser noch windstabiler, hat allerdings auch ein deutlich höheres Gewicht und ist somit ein wenig schwerer aufzubauen / zu transportieren. Je nach Einsatzzweck haben die verschiedenen Faltpavillon Modelle unterschiedliche Vorteile. Das Hexa40 in der Größe 3x3m kann der Aufbau und Abbau beispielsweise von einer leichten Person problemlos alleine vorgenommen werden. Für das Hexa50 sind zwei mittelkräftige Personen für den Aufbau empfehlenswert.

1. Nutzung als Verkaufsstand oder Werbezelt: Welches Faltpavillon Modell nutzen Markthändler, Parteien, Stadtmarketings und Schulen?

Bei der Nutzung als Werbezelt oder Verkaufsstand ist meistens der Duratent Hexa40 Faltpavillon die richtige Wahl. Das @after-appear=""Hexa40 Faltpavillon in den Größen 3x3m oder 3x4,5m kann problemlos alleine auf- und abgebaut werden. Auch ist bei allen Faltpavillons der Hexa40 Reihe bereits eine Tasche mit Rollen im Lieferumfang enthalten, somit kann der Faltpavillon sehr leicht auch über längere Strecken zum Einsatzort transportiert werden. Dar Hexa40 Faltpavillon ist 100% wasserdicht und hält stärkeren Unwettern und Winden stand. Bei Sturm finden die meisten Veranstaltung nicht statt, da hier die Sicherheit der Besucher nicht mehr gewährleistet wäre, und der Pavillon muss nicht eingesetzt werden.

2. Nutzung als Einsatzzelt: Welches Faltpavillon Modell nutzen Feuerwehr, THW, DLRG und Deutsches Rotes Kreuz?

Bei der Nutzung als Einsatzzelt wird der Faltpavillon häufig auch bei sehr starkem / stürmischem Wind und Regen genutzt. Aufgrund seiner hohen Materialstärken ist hier der Hexa50 Faltpavillon dann die richtige Wahl. Das höhere Eigengewicht des Faltpavillons-Gestänges stellt hier kein Problem dar, denn der Faltpavillon kann mit dem Einsatzfahrzeug direkt zum Einsatzort gefahren werden. Auch für den Aufbau und Abbau sind ausreichend kräftige Personen vorhanden. Jugendfeuerwehren nehmen gelegentlich auch den Hexa40 Faltpavillon, da dieser auch von Kindern und Jugendlichen aufgebaut / transportiert werden kann und bei Sturm nicht eingesetzt wird.

3. Nutzung als Event-Zelt: Welches Faltpavillon Modell nutzen Event-Services, Zeltverleiher, Gastronomie und Racing-Teams?

Auch diese Kundengruppen nutzen meistens die Hexa50 Faltpavillons. Größere Veranstaltungen finden auch bei starkem Wind statt, somit muss das Faltpavillon-Gestänge ein Maximum an Stabilität aufweisen. Auch gehen Angestellte oft nicht so vorsichtig mit den Faltpavillons und Seitenwänden um. Das höhere Gewicht des Faltpavillons stellt hingegen kein Problem beim Aufbau / Abbau oder Transport dar. Den 4x6m und 4x8m Faltpavillon bieten wir nur in der Hexa50 Reihe an, denn je größer die Gesamtfläche des Faltpavillons ist desto windanfälliger wird der Faltpavillon und umso stabiler sollte dieser gebaut sein. Um eine möglichst große Fläche zu überdachen sind unsere Hexa50 4x6m und 4x8m Faltpavillons bestens geeignet.

4. Wann ist der Duratent HexaCompact Faltpavillon die richtige Wahl?

Das HexaCompact gibt es konstruktionsbedingt nur in der Größe 3x3m. Es ist dann die beste Wahl, wenn Sie wenig Platz im Auto haben. Aufgrund des sehr geringen Packmaßes von nur 99cm ohne Transporttasche bzw. 106mit Transporttasche passt es selbst in einen Kleinwagen mit extrem geringer Ladefläche. Das HexaCompact ist mit den gleichen Dachplanen und Seitenwänden wie der Hexa40 Faltpavillon ausgestattet und ebenso zu 100% wasserdicht. Der Aufbau dauert ein wenig länger als beim Hexa40, denn die Standbeine werden an zwei Stellen auseinandergezogen. Auch muss die gefederte Dachstütze konstruktionsbedingt manuell hochgedrückt werden.

Alles zum Thema Seitenwände

Seitenwände können Sie passend zu dem von Ihnen ausgewählten Faltpavillon im Konfigurator unter Schritt 3 direkt mitbestellen. Alle Duratent Seitenteile sind genau wie die Dachplanen zu 100% wasserdicht und von innen mit einer PVC-Beschichtung überzogen, des Weiteren sind alle Nähte bandversiegelt, damit auch wirklich kein Wasser durchdringend kann. Die wasserdichten Seitenwände gibt es komplett geschlossen, mit Tür und mit Fenster. Die Seitenwände werden mittels Klett unterhalb der Unterkante vom Zeltdach angebracht. Untereinander werden die Seitenwände mittels eines stabilen Reißverschlusses verbunden. Zusätzlich hat jede Seitenwand seitlich noch kleine Klettbänder, mit denen die Seitenwand am Standbein befestigt werden kann. Die wasserdichten Seitenwände gibt es in allen Farben in den Ausführungen: komplett geschlossen, mit Tür und mit verschließbarem Fenster. Halbe Seitenwände finden Sie unter Zubehör. Für den einfachen Transport gibt es unsere praktische Tasche für die Seitenwände.

1. Wie werden die Seitenteile am Faltpavillon angebracht?

Die Seitenwände können leicht und schnell mittels eines Hochleistungs-Industrieklettverschlusses am Zeltdach angebracht werden. Die Seitenwände haben alle oben einen fest eingenähten Klettstreifen, dieser wird einfach an dem Gegenstück (Flausch), das sich innen an der Dachunterkante befindet, befestigt. Untereinander werden die Seitenwände mittels eines hochwertigen, stabilen Reißverschlusses verbunden. Die im Konfigurator angezeigten Positionen der Seitenwände dienen vor allem der Veranschaulichung, Seitenwände in den gleichen Größen können an unterschiedlichen Positionen angebracht werden. Bei einem Faltpavillon der Größe 3x3m kann beispielsweise eine Seitenwand mit 3m Breite an allen 4 Seiten angebracht werden.

2. Welche Ausführungen von Seitenwänden gibt es?

Die wasserdichten Seitenwände gibt es geschlossen, mit Tür (Tür ca 150cm breit) und mit verschließbarem Fenster (Abmessung Fenster ca. 105 x 150cm). Die Tür kann mittels zwei hochwertigen Reißverschlüssen von unten nach oben geöffnet, hochgerollt und durch Schlaufen befestigt werden. Das Fenster besteht aus einer transparenten PVC-Plane und ist von innen mit einem Vorhang (von oben nach unten ausrollbar) aus dem gleichen Material/Farbe wie der Rest der Seitenwand verschließbar. Weitere Ausführungen an Seitenwänden erhalten Sie auf Anfrage. So gibt es Seitenwände mit extra großem Fenster (Panoramafenster) oder mit Moskitonetz (ideal fürs Camping).

3. Kann ich unterschiedliche Farben bestellen?

Die Seitenwände gibt es genau wie das Zeltdach in vielen verschiedenen Farben. Die wasserdichten Dachplanen und Seitenteile für das Hexa40 in 300g/m² haben wir in folgenden Farben auf Lager: Weiß, Schwarz, Navy-Blau (Pantone 072c), Rot (Pantone 485c), Beige (Pantone 7499c), Grün (Pantone 3292c), Himmelblau (Pantone 634c), Orange, Grau (Pantone 7534c), Königsblau (Pantone 661c), Gelb (Pantone 123c), Lime (Pantone 360c), Burgund (Pantone 491c), Lila, Pink. Die Dachplanen und Seitenteile für das Hexa50 in 450g/m² haben wir in den Farben Weiß, Schwarz, Navy-Blau, Rot (Pantone 485c), Beige und Grün auf Lager. Auf Anfrage können wir Ihnen auch alle Farben in 450g/m² produzieren lassen, die in der 300g/m² Stärke verfügbar sind.

4. Gibt es Halbwände auch in allen Farben?

Ja, Halbwände gibt es passend in allen Größen und Farben wie die Faltpavillons. Halbwände finden Sie unter Zubehör. Wir liefern die wasserdichten Halbwände automatisch in der Farbe, in der der Faltpavillon bestellt wurde. Die Halbwand besteht aus einer Aluminiumstange (2 teilig, zusammensteckbar), dem Stoff (ca. 100cm hoch), und zwei Klammern, mit denen die Stange an den Standbeinen befestigt werden kann. Der wasserdichte Stoff wird vorher über die Stange gezogen. Zusätzlich gehört zu jeder Halbwand eine praktische Tasche, in der alles verstaut werden kann. Die Halbwände können genau wie alle Seitenwände auch jederzeit nachbestellt werden.

Tipps zur Handhabung von Faltpavillons

Duratent Faltpavillons sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und somit besonders langlebig. Bei richtiger Handhabung halten die Gestelle ein Leben lang. Sollte trotzdem irgendwann ein Ersatzteil benötigt werden ist das kein Problem. Alle Teile des Faltpavillon Gestells sind geschraubt und somit leicht und schnell austauschbar. Duratent Dächer sind so robust und reißfest, dass diese auf dem Gestell bleiben können. Bei häufiger langfristiger und intensiver Nutzung sollten die Dachplanen gegebenenfalls nach einigen Jahren erneuert werden. Diese können jederzeit zu fairen Preisen nachbestellt werden. Jedem Faltpavillon liegt eine Bedienungsanleitung mit Hinweisen zum Aufbau/Abbau und zur Pflege/Reinigung bei. Die Bedienungsanleitung können Sie auch jederzeit per eMail anfordern.

1. Wie lange dauert das Aufstellen eines Faltpavillons?

Die Aufbauzeit ist abhängig von der Größe und des Modells. Das Hexa40 in den Größen 2x2m, 2x3m, 3x3m und 3x4,5m bekommt man problemlos alleine mit geringem Kraftaufwand je nach Übung innerhalb von 30 Sekunden bis 2 Minuten aufgestellt. Zu zweit geht der Aufbau natürlich noch leichter und schneller. Für das Hexa40 in 3x6m und 4x4m sind zwei Personen empfehlenswert, man kann aber auch diese Größen alleine aufbauen. Für das Aufstellen des Hexa50 ist aufgrund des höheren Eigengewichts generell deutlich mehr Kraftaufwand erforderlich, von daher sind zwei kräftigere Personen empfehlenswert. Der Aufbau geht ähnlich schnell wie beim Hexa40 vonstatten.

2. Kann die Dachplane auf dem Gestänge bleiben?

Ja, Duratent Planen sind reißfest und robust und können auch nach dem Abbau auf dem Gestänge bleiben. Dies spart Zeit und Kraft beim Abbau. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Hinweise in der Bedienungsanleitung. Alle Planen dürfen natürlich nur trocken eingelagert werden, da sie sonst schimmeln. Beim ersten Aufbau muss das Dach auf dem Gestell angebracht werden, auch dies ist einfach und schnell erledigt. Auch hierzu finden Sie Hinweise und Bilder in unserer Bedienungsanleitung.

3. Kann man ein Loch im Faltpavillon Dach reparieren?

Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten und ein Loch oder ein Riss im Dach auftreten ist das kein Grund zur Sorge. Unseren Kunden stellen wir auf Wunsch ein Reparaturset, bestehend aus einem Flicken und Textilkleber, kostenlos zur Verfügung. Einfach ein wenig Textilkleber ganzflächig auf den Flicken auftragen und von außen auf das Loch kleben. Den Flicken vorher so zurechtschneiden, dass er 1-2cm größer als das Loch ist. Der Kleber braucht ca. 12 Stunden, bis er getrocknet ist, danach lässt sich der Flicken nicht mehr bewegen und das Dach ist wieder zu 100% wasserdicht. Löcher treten nur sehr sehr selten auf, Grund dafür sind entweder stürmische Windböen oder unsachgemäße Handhabung.

4. Wie werden Faltpavillon Planen gereinigt?

Auf Dachplanen und Seitenwänden in helleren Farben ist Schmutz deutlicher sichtbar als auf Dachplanen und Seitenwänden in dunkleren Farben. Schmutz sollte möglichst bald nach dem Abbau des Faltpavillons von den Planen entfernt werden. Zuerst sollten Sie mit einem trockenem Tuch versuchen, die Verschmutzung abzureiben. Sollte das nicht helfen können Sie es mit Wasser und ggf. ein wenig Spülmittel versuchen. Bei stärkeren großflächigen Verschmutzungen können die Planen auch in die Waschmaschine, hier kann normales Waschmittel benutzt werden, Weichspüler darf allerdings auf gar keinen Fall verwendet werden. Einige unserer Kunden, vor allem Zeltverleiher und Event-Services haben mit der Reinigung in der Waschmaschine gute Erfahrungen gemacht.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen
Schließen